Bergrettung Partenen

Home arrow Chronik arrow Gründung

Gründung 1949 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 11. Januar 2007

Neugründung der Ortsstelle Partenen des Österr. Bergrettungsdienstes 1949

 

Auf Initiative des Leiters vom Roten Kreuz, Ortsstelle Partenen, Herrn Josef Tamme, der im Juli 1949 beim Landesleiter der Bergrettung Vorarlberg die Bildung einer Bergrettung in Partenen aufgrund vieler Bergunfälle seit 1948 anregte, und zugleich die volle Unterstützung der Rot- Kreuzstelle zusicherte, konnte Leo Guth zum Leiter der Ortsstelle Partenen gewonnen werden. Mit ihm begannen Helmut Salzmann als Gerätewart und Guido Montibeller eine Mannschaft zu werben. Schon nach kurzer Zeit war eine schlagkräftige Mannschaft im Einsatz.
Das Gerätedepot war beim Gendarmerieposten und bei Salzmann Helmut.

weiter …
 
Gründung 1929 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 11. Januar 2007

Gründung der alpinen Rettungsstelle in Partenen im November 1929

Aufgrund einiger schwerer Alpinunfälle in den 20iger Jahren wurde im November unter der Führung des Bergführers Albert Descher die alpine Rettungsstelle des D.Ö.AV gegründet. Er scharte einige bewährte Bergführer und autorisierte Träger um sich und hatte schnell eine gute Mannschaft beisammen.

weiter …